Fandom

Beyblade Wiki

Toby

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Toby
Toby (8).png
Eigenschaften
Voller Name Toby
Geschlecht Männlich
Alter ca. 14
Bey Twisted Tempo, Spiral Lyra
BitBeast Lyra
Special Move Crush Wing,

Double Strike Taifun (Gemeinsam mit Zeos Fox)

Beziehungen
Familie unbekannt
Freunde Masamune Kadoya, Zeo Abyss, Tsubasa Otori, King (4D)
Team Team Dungeon
Wissenswertes
Jp. Synchronsprecher Koki Miyata
Synchronsprecher Julien Haggége
Staffel Beyblade-Metal Masters, Beyblade-Metal Fury

Toby, Masamune und Zeo sind beste Freunde. Als Zeo zur HD-Academy wechselte, versprach Ziggurat ihm, dass er die Pflege für Toby übernehme. Doch Dr. Ziggurat hielt zwar sein Wort, aber nicht ohne ein böser Hintergedanke. So unterzog er Toby einer Gehirnwäsche und dieser veränderte sich komplett. So heißt er nun Faust und Masamune und Zeo hätte er angeblich noch nie gesehen.

Aber am Ende von Metal-Masters konnten Gingka und seine Freunde Dr. Ziggurat aufhalten und Toby wieder normalisieren. So erinnert er sich wieder an seine enge Freundschaft mit Masamune und Zeo und gehört seit diesem Moment an wieder zu den guten Bladern.

Aussehen

Toby hat in Beyblade-Metal Masters hellbraune bis zum Rücken reichende Haare und violettgraue Augen weswegen man ihn leicht mit einem Mädchen verwechseln kann. Er trägt ein schwarzes Shirt über den ein blaues Mantelähnliches Hemd liegt. Dazu noch eine graue Hose.

Als Kind trug er seine Haare ein wenig länger als bis zu den Schultern, ein rosa Shirt und eine braune Hose.

Während seiner Zeit im Krankenhaus hat er nur einen blauen Schlafanzug an.

Sein Alter-Ego Faust hat weiß-graue Haare, die bis zu seiner Hüfte reichen. Seine sonst so lilanen Augen weichen einen ganz und gar grauen Ton und seine Mimik zeigt keinerlei Emotion. Er trägt einen weißen Mantel mit den römischen Zahlen 1-12 auf der Seite. Darunter einen Hosenanzug, mit schwarzen Beinen und roten Oberteil. Er hat dann einen Diamanten auf der Stirn.

Als er wieder zu Toby wird sieht er anfangs immer noch aus wie Faust aber sein Haar sind nur noch Schulterlang und hängt ihn von beiden Seiten in die Stirn. Seine Augen nehmen wieder leicht ihren violetten Ton an, obwohl sie auch noch einen leicht gräulichen Stich haben. Er trägt eine hellbraune Kapuzen Jacke mit aufgerollten Ärmeln, darunter ein schwarzes Hemd und schwarze Hosen.

Während seiner Wandlung zu Faust gibt es auch eine drastische Veränderung seines Körperbaus. Bevor er zu Faust wurde war er noch der kleinste im Team Dungeon. Danach ist er selbst Zeo über dem Kopf gewachsen.

Charakter

Toby ist eine nette und liebenswerte Person, immer offen für neue Freundschaften. Er hat sich schnell mit Zeo und Masamune befreundet, da die Beiden seine Leidenschaft zum Bladen teilen. Toby ist auch sehr optimistisch. Selbst als er krank war brachte er noch ein Lächeln Zustande, im Versuch seine Freunde nicht zu beunruhigen. Zudem vergibt Toby auch sehr schnell. Er vergab Zeo, dass der ihn unwillig Dr. Ziggurat übergeben hat und vergab Masamune das er die Beiden, wenn auch mit guten Absichten, verließ.

Trotzdem bemerkt man das er während der Zeit als Zeo und Masamune in zwei verschiedenen Teams der Weltmeisterschaft kämpften, sich in einem leichten Zwiespalt befand, wen er nun anfeuern sollte.

Als Faust ist er vollkommen emotionslos, nur darauf bedacht seinen Bey "Twisted Tempo" weiterspinnen zu lassen. An Zeo und Masamune erinnert er sich nicht mehr.

Die erste Begegnung

Masamune lebte noch nicht lange in der USA, als er eines Tages einen kleinen Spaziergang durch New York wagte. Dabei stieß er auf ein Beystudio namens Dungeon GYM und schaute gleich mal vorbei. Was er da sah, verschlug ihm gleich die Sprache! Da gab es tolle Einrichtungen für das Training und viele Kinder, die dort trainierten! Doch unglücklicherweise entdeckte der damals noch sehr junge Zeo Masamune und forderte ihn gleich zu einem Kampf heraus. Masamune nahm an und schlug Zeo schon nach wenigen Sekunden.

Doch dann kam Toby, der damals der Beste des Beystudios war. Er sprach Masamune auf seinen Bey an und irgendwie kam es dann, dass alle beste Freunde wurden.

Von Toby zu Faust

Masamune, Zeo und Toby übten in einem einsamen Hinterhof, als es plötzlich passierte: Toby brach zusammen und die Diagnose war erschreckend. Seine Krankheit war unbekannt und der Heilungsprozess würde dementsprechend lange dauern. Masamune und Zeo waren am Boden zerstört, was wurde nun aus ihnen?

Toby wollte das Zeo und Masamune ohne ihn weiter machen sollten um die Nummer eins zu werden. Doch beide widersprachen ihm und Masamune sagte er solle einfach nur wieder gesund werden und dann würden sie wie früher weitermachen. Vor dem Krankenhaus versprachen sich Masamune und Zeo ihr Bestes für Toby zu geben.

Als jedoch eines Tages Masamune Gingka in Kampf gegen Ryuga sah wollte er diesen finden um ihn zu schlagen, was bedeuten würde, dass er die Nummer eins werden würde. Er flog nach Japan, mit dem Grund dies für Toby zu tun damit dieser wieder gesund werden würde. Zeo war nun alleine mit Toby dessen Zustand sich nur noch verschlimmerte. Zeo versuchte zwar mit Masamune Kontakt aufzunehmen was jedoch scheiterte. Und als er Masamune im Fernsehen sah wie dieser Vertreter Japans wurde, nahm Zeo an, dass Masamune sie verlassen hat. Er war wütend und verzweifelt Doch dann traf er auf Dr. Ziggurat, dem ihm ein viel versprechendes Angebot offerierte: Er wollte Zeo in die HD-Academy aufnehmen und als Gegenleistung übernahm er die Pflege für Toby.

So wurde Zeo das Versuchskaninchen für Ziggurat und Toby geneste langsam. Schlimmer noch: Ziggurat unterzog Toby einer Gehirnwäsche und all seine Erinnerungen an seine Vergangenheit schienen wie ausgelöscht. Nun war er Faust, nach Ziggurat der stärkste Blader der Welt!

Toby's/Faust's Bey

Der erste Bey von Toby war vermutlich ein Rock Aries 145 WD. Der zweite Bey heißt Twisted Tempo (jap.Version Basalt Horogium), dieser bekam er, weil er böse wurde. Aber am Ende der zweiten Staffel der Metal-Saga ging Twisted Tempo zu Bruch und in Beyblade-Metal Fury bekam er Spiral Lyra.

Galerie

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki