Fandom

Beyblade Wiki

Tobio Oike

1.732Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Tobio Oike
Tobio.jpg
Tobio auf dem Prince Tower
Eigenschaften
Voller Name Tobio Oike
Geschlecht männlich
Alter ca. 15
Job Blader
Bey Storm Capricorn
BitBeast Capricorn (Bit-Beast)
Beziehungen
Freunde Gingka, Kenta, Yu...
Team Dark Nebula (später Austritt)
Feinde Ryuga, Doji
Wissenswertes
Staffel Beyblade-Metal Fusion, Beyblade-Metal Masters und Beyblade-Metal Fury

Tobio versteckt sich in einer großen Stadt auf dem mächtigen Prince Tower, auf dem er die ganze Stadt im Überblick hat und bei besonderen Gelegenheiten startet er seinen Bey Storm Capricorn. Er wird auch das "Bey Phantom" oder "Captain Capri" genannt, weil er sich nirgendwo blicken lässt und seine Gegner immer vernichtend schlägt. Tobio hat an seinen Launcher Grip ein Kompass weil er ein Scharfschütze ist.

Charakter und Aussehen

Tobios Bey ist ein Storm Capricorn. Seinen wahren Namen (Tobio Oike) versteckt er unter dem Decknamen Capt´n Capri. Er hat immer einen blauen Lutscher im Mund, was ihn ziemlich Kindlich wirken lässt, aber seine Sprachfähigkeit in keinster Weise beeinflusst. Seine Schlagfertigkeit ist sehr bemerkenswert, doch im Grunde ist er ein ganz lieber und netter Kerl. Er trägt eine langen, weißen Mantel mit schwarzen Streifen, eine schwarze Hose, dunkle Stiefel und Handschuhe. Sein linkes Auge verdeckt er mit einer Augenklappe, die ihm gleichzeitig hilft, sein Ziel besser erfassen zu können.

Sein Bey

Sein Beyblade Storm Capricorn kann dank seiner Q-Spitze seine Gegner vernichten und der Bey kann mit der Spitze springen. Seine Fähigkeit ist die eines Scharfschützen, indem er mit einem Nadelkompass die Startneigung und den Winkel des Beys bestimmen kann. Deswegen hat er auch eine etwas komische Starttechnik weil er liegt.

Beyblade-Metal Fusion

Im Kampf gegen Kyoya im Finale verliert er 2000 Punkte. Er nimmt sich als Ziel Gingka zu besiegen. Nachdem er gegen Ryuga kämpfte, fragte ihn dieser ob er zur Dark Nebula kommen wolle. Tobio antwortete mit einem ja und hielt sich, als er gegen Gingka Kämpfte, als bester Blader der Dark Nebula. Als er bei Battle Blader gegen Benkei verloren hatte, musste er gegen Ryuga kämpfen. Er verlor und musste seine ganze Kraft an Ryuga abgeben. Er wurde von Ryuga in eine Abstellkammer gebracht wo er bewusstlos liegen blieb. Als er wieder erwachte, hatte Gingka Ryuga gerade besiegt, und dadurch bekam er seine Kraft zurück.Tobio Oike konnte sich die nötigen 50.000 Beypunkte sichern, die man für Battle Blader benötigte. In Beyblade-Metal Fusion bestritt er folgende bekannte Partien:

Gegner Ergebnis Runde des Turniers
Kyoya Tategami Niederlage Finale
Tobio Oike und Ryutaro Fukami gegen Ryuga Niederlage Keine (interner Kampf der Dark Nebula)
Gingka Hagane Niederlage (Tobio störte das Turnier, daher außerhalb)
Benkei Hanawa Niederlage 1. Runde (Battle Blader)
Tobio Oike und Tetsuya Watarigani gegen Ryuga Niederlage (außerhalb)

Damit besitzt er eine schwache Siegerrate von 0%

Beyblade-Metal Masters

Tobio hat in Metal-Masters grundsätzlich keinen Stellenwert mehr. Aber als kleiner Trost für seine Fans sieht man ihn in der 5. Folge am Zaun stehen und verabschiedet sich so vom japanischen Team Gan Gan Galaxy.

Beyblade-Metal Fury

Hier nimmt Tobio an einem Turnier in den USA teil. Als er angekündigt wird, ist niemand zu sehen. Aber wie wir ihn alle kennen geht er im typischen 'Captain Capri-Stil' vor und schießt seinen Bey aus dem Hinterhalt ab und schreitet dann erst in die Arena. Als der Kampf beginnt, hat er es auf Tsubasa allein abgesehen, anstatt alle Blader bzw. deren Beys gleichmäßig anzugreifenAußerdem nimmt er eine Nebenrolle im Kampf zwischen Gingka und König Hades, der früher Rago und Pluto war, ein. Tobio leiht, neben vielen anderen Bladern auf der Welt, die Kraft seines Beys Gingka.

Galerie

Tobio7.png
Tobio05.jpg
Tobio2.jpg
Tobio ist siegessicher.png

Tobio ist siegessicher

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki