Wikia

Beyblade Wiki

Thermal Lacerta

Diskussion0
1.524Seiten in
diesem Wiki
Thermal Lacerta
Thermal Lacerta
Eigenschaften
Name Thermal Lacerta
Voller Name Thermal Lacerta WA130 HF
Typ Gleichgewicht
Blader Chi-Yun Li
BitBeast Lacerta
Special Move Lizard One-Hundred Violent Slashes
Wissenswertes
Staffel Beyblade-Metal Masters
Erster Auftritt Eine neue Herausforderung


Thermal Lacerta WA130HF ist der Bey von Chi-Yun Li, der in Metal Masters im Chinesischen Team aktiv ist. Lacerta ist ein Gleichgewichts-Typ und verfügt über die gleiche Angriffspitze, die auch LDrago hat; nämlich eine HF (Hole Flat) und sein Track ist der WA130.

Special Move

Die Special Moves von Thermal Lacerta heißen "Tempestuous Whirlwind Sword" und Lizard One-Hundred Violent Slashes. Bei diesem Special Move erscheint eine grosse Eidechse, türmt sich vor dem Gegner auf und schlägt ihn mit seinem Schwanz weg.

Wenn Chi-Yun Li mit Mei Mei einen gemeinsamen Kampf austrägt, setzen sie den Move Great Mountain Formation ein. Diese Taktik setzten sie erstmals in der 3. Folge ein, als Mei Mei und Chi-Yun gegen Masamune und Gingka kämpften.

Symbolbolzen: Lacerta

Der Face Bolt zeigt "Lacerta", der als eines der 88 Sternbilder bekannt ist. Lacerta stammt aus dem Lateinischen und bedeutet übersetzt "Echse". Lacerta ist auch eine Gattung der Wüsteneidechsen, mit etwa 40 Arten. Energiering: Lacerta Lacerta ist ein roter Energiering, der zwei rote Eidechsen aufweist. Obwohl es einen Gleichgewicht-Energiering ist, hat er im wirklichen Leben große, obere Angrifffähigkeiten. Angriff: 3 - Verteidigung: 2 - Ausdauer: 2 Fusionsscheibe: Thermal Thermal ist grösser als die Fusionsscheibe Flame und verfügt auch noch über eine bessere Verteidigung. Thermal ist grundsätzlich nicht für den Angriff gedacht, sondern für das Gleichgewicht.

Drehfassung: WA130

WA130 ist ein Spin Track der nur auf Thermal Lacerta und Burn Serpent zu sehen sind. Es ähnelt Wing 105 , aber ohne die zwei kleinen Spitzen Flügel und der größeren Raum-Abdeckung. Die Höhe 130 ist in bestimmten Anpassungen auch im Angriff sehr nützlich.

Spitze: HF

Die "Hole Flat"-Spitze hat eine gute Bewegungsgeschwindigkeit und besitzt auch eine leichte Verbesserung in der Ausdauer, dies wird durch das Loch in der Mitte der Spitze ermöglicht. Die Special Moves von Thermal Lacerta enstehen durch seine Laufspur, der WA130.

Beys (Beyblade-Metal Masters)

Normale Beys

Cyber AquarioCyclone HerculeoDivine ChimeraGalaxy PegasusMeteo LDragoRay GilRay StrikerSpiral CapricornStorm Northern CrossStorm Serpent
Counter ScorpioGrand Cetus T125RSGrand Cetus WD145RSGravity DestroyerRock ZurafaTwisted TempoVulcan HoruseusRock Serpent
Evil BefallFlame ByxisFlame SerpentThermal LacertaPoison Virgo
Hades KerbecsThermal Gemios

Extreme Top System

Tornado DestroyerTornado EagleTornado LDragoTornado LeoneTornado Pegasus
Electro FireblazeElectro Striker
Galaxy Pegasus (IR Spin Control)Gravity Destroyer (IR Spin Control)Meteo LDrago (IR Spin Control)Ray Striker (IR Spin Control)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki