Fandom

Beyblade Wiki

Roberts Schloss

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Roberts Schloss7.jpg
Roberts Schloss erscheint das erste Mal in der 33. Folge "Abenteuer in Paris" von Beyblade. Jedoch wurde das Schloss nur kurz im dunklen gezeigt. Man konnte erst in der Folge "Ritter ohne Furcht und Tadel" das Schloss richtig betrachten. Es ist der Familiensitz von Robert und befindet sich seit Generationen im Besitz der Familie. Das gigantische Anwesen thront auf einem Berg, der von Wald umgeben wird.

Das Schloss hat viele Zimmer, ein großen Speiseraum und überall hängen alte Gemälde an den Wänden. Zudem existieren auch Geheimgänge wie auch Falltüren, die darauf ausgelegt sind, Eindringlinge zu töten. Robert steht auch einen privaten Trainingsturm zur Verfügugn, den er nach seinen eigenen Berchnungen gebaut hat. Der Turm ist riesig und besitzt eine Beyarena, die Classic Bowl. Das Anwesen verfügt auch über einen grossen Tennisplatz.

Zudem besitzt er eine riesige Halle, wo die Rüsungen seiner Familie gesammelt werden. Daran kann man erkennen, dass er von einer langen Reihe von Rittern abstammt. Während des Mittelalters haben seine Vorfahren viele Kämpfe geführt, um ihr Land und das Schloss zu verteidigen. Niemand konnte sie jemals besiegen.

Familiengeschichte

Die Jürgens sind eine sehr mächtige Familie und im Mittelalter errangen sie zahreiche Siege. Doch sie hatten eine "Geheimwaffe". Ein Bit Beast, das von Generation zur Generation weiter gegeben wurde, nennt sich Griffolyon. Es hat die Gestalt eines Adlers und das Herz eines starken Löwen und so brauchte Roberts Familie sich niemals zu fürchten und erkämpfte große Siege. Viele haben es versucht, doch alle sind an Griffolyon gescheitert. Dieses Bit Beast ist nun in Roberts Besitz.

Galerie zur Familiengeschichte

Galerie zum Schloss

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki