Fandom

Beyblade Wiki

Queen

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Queen
Queen2.JPG
Eigenschaften
Name Queen
Geschlecht weiblich
BitBeast Gabriel
Beziehungen
Familie Zwillingsbruder: King
Team King & Queen
Wissenswertes
Staffel Beyblade-V Force
Erster Auftritt Wer gehört zu wem?

Oueen erscheint das erste mal in Beyblade-V Force in der 42. Folge "Wer gehöt zu wem?". Sie zusammen mit seiner ZwillingsbruderKing, sammeln Beyblade Teile. Sie sind ein eigenartiges Paar und haben ein schlechten Ruf. Ihr einziges Ziel ist es hochwertige Teile zu sammeln und sind deswegen bekannt als die "Teilepiraten".

Aussehen

Queen ist eine große, junge Frau. Sie hat kurzes, schwarzes Haar und wegen denn Stacheln an den Seiten erinnert der Haarschnitt einen an Hilary. Sie trägt eine Uniform, die identisch zu dem ist, was ihr Zwillingsbruder King, trägt. Obwohl sie Zwillinge sind, hat Queen einen Hadesen Hautton, und King einen Dunkleren. Auch ihre Haarfarbe sieht vollkommen anders aus, wie man es eigentlich bei Zwillingen gewohn ist. King hat Weißes Haar und Queen Schwarzes. Selbst Queen's bitbeast Gabriel ist die umgekehrte Version von King's bitbeast.

Charakter

King und Queen sind sehr ernst und engagiert an ihrer Arbeit. Sie sind stolz auf ihre Fähigkeiten und stolz auf ihrer Arbeit, beyblade Teile zu stehlen. In der Tat sind King Queen die erfolgreichsten Bösewichte in der gesamten Serie, da sie überall bekannt sind für ihre Verbrechen. Obwohl sie Verbrecher sind, sind King und Queen eigentlich ganz fair. Sie Kämpfen gegen ihre Gegner um Beyblade Teile. Wenn sie gewinnen sollten, muss der Gegner sein Beyblade geben. Doch wenn der Herausforderer siegt, geben King und Queen die Teile zurück.

Beyblade

Queen erscheint das erste mal mit seiner Zwillingsbruder in einem Stadium, wo die Ausscheidungskämpfe fast zu ende waren. Sie beobachteten die Kämpfe und sahen sich nach neuen Beyblader um. Da nur Anfänger da waren zog das Geschwisterpaar weiter. Später erscheinen Queen und King am Strand und forderten Kai zu einem Match heraus. Dabei hatten sie es auf seinem Powerring abgesehen. Kai nahm die Herausforderung gegen King an. Doch als es für King nicht gut aussah, mischte sich Queen im Match ein. Beide staunten nicht schlecht, was Kai ihnen bot. Zusammen konnten sie sich gegen Kai behaupten und Kais Blade ging zu Bruch.

Queen und King.jpg
Am Schiffshafen Untersuchten King und Queen sie ihre Beute. Doch alles was sie an Teilen gesammelt hatten war unbrauchbar. Plötzlich tauchte Dr. K auf. Sie versuchte das Geschwisterpaar zu überreden mit ihr zusammen zu Arbeiten. Doch King und Queen waren nicht an die hervorstehende Weltmeisterschaft interessiert und auch nicht an die Cyber Bit Beasts. Sie fanden, dass sie das perfekte Zweierteam sind und ließen Dr. K fürs erste abblitzen. Wieder beim Teilestehlen tauchte plötzlich Kai auf und bat ihnen eine Revanche an. Als Kai kurz davor war das Match zu gewinnen, verschwanden die beiden und stiegen wieder zu Doktor K. ins Auto.

Nachdem Queen mit ihrem Bruder King und Dr. K auf einem Schiff trainierte, gingen sie geimeinsam zum Eröffnungsabend um die Paarung der Worldchampionchips mitzubekommen. Die Paare wurden nach dem Zufallsprinzip ausgelost und Joseph und Mariam traten am morgigen Wettkampf gegen King und Queen an. Doch dies Interessierte die Zwillinge nicht. King unterbrach Mr. Dickensons Rede und provoziert Dunga so lange, bis er sich auf einen Kampf mit ihm einließ. Auch Queen mischte sich im Match ein. Jedoch ging der Kampf in seinem unentschieden aus, da die drei Blader von den Blade Breakers unterbrochen wurden.

King & Queen vs Mariam & Joseph.jpg

King & Queen vs Mariam & Joseph

Die Weltmeisterschaft hatte begonnen. King und Queen traten gegen Mariam und Joseph von den Saint Shields an. Zuerst standen sich Mariam und Queen gegenüber. Als Queen jedoch in Bedrängnis gerät, griff King ein, was eigentlich nicht erlaubt war. Die Kampfrichter wollten gerade abbrechen, als Joseph ebenfalls in den Kampf eingriff. Der Kampf ging weiter und wird als legal erklärt. Während des Matches gab Queens Blade Energie an Kings Blade ab um seine Rotationsgeschwindigkeit zu steigern. Mit dieser Kraft die King nun hatte, legte er sich mit den Saint Shields alleine an und schien zu gewinnen. King und Queen wurden immer stärker und sie zerstörten Mariams Blade danach das von Joseph. Somit schafften es King und Queen ins Semi-Finale, wo sie auf Tyson und Max antreffen werden.
King und Queen gegen Joseph und Mariam.png


Doch bevor das Match zwischen den Blade Breakers und den
King und Queen lernen was dazu.jpg
Teilepiraten begann, überredete Doktor K Queen einen besonderen Angriffsring zu benutzen, der nicht umsonst der Shredder hieß. Queen setzte ihn gegen Max ein. Jedoch drehte der Angriffsring nur in einer Richtung und als Max in so getroffen hatte das der Ring sich umgedrehte, zerstörte dies Queens Beyblade. Queen verlor und ihr Bey war völlig zerstört. Auch King verlor gegen Tyson. Doch durch diese Kämpfe lernten King und Queen was dazu und zwar möchten sie keine Beybladeteile mehr sammeln sondern Erfahrung.

Trivia

  • King und Queen werden in Beyblade-G Revolution Ending gezeigt, wo sie gegen ein weiteres Geschwisterpaar kämpfen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki