Fandom

Beyblade Wiki

Oliver Polanski

1.732Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Oliver
Oliver.jpg
Eigenschaften
Name Oliver
Voller Name Oliver Polanski
Original Name Olivier Bollinger
Geschlecht männlich
Alter Beyblade 13
Beyblade-G Revolution 15
Bey Unicolyon
BitBeast Unicolyon
Special Move Earth Shake
Beziehungen
Freunde Johnny, Robert, Enrique
Team Majestics
Wissenswertes
Staffel 1. (Beyblade)
3 . (Beyblade-G Revolution)
Erster Auftritt 33. Folge (Abenteuer in Paris)
Oliver Polanski (im Original Olivier Boulanger) erscheint das erste Mal in der 33. Folge "Abenteuer in Paris" von Beyblade. Er ist ein Mitglied der Majestics und derjenige der Zomb von den Dark Bladers besiegte. Oliver ist der Sohn eines Millionärs, der mehrere Restaurants in Paris führt. Zudem ist Oliver eine Berühmtheit in Frankreich und hat beeindruckende Talente, so ist er z.B. Meisterkoch und auch Meisterblader. Sein Bey ist Unicolyon.

Aussehen

Oliver hat leuchtend grüne Haare. In Beyblade 2000 trägt er ein langärmeliges, rotes Hemd, darüber einen langen, blauen Mantel, der von einem sportlich gelben Gürtel geziert wird. Mit seiner roten Brille und dem weissen Schal erinnert er ein bisschen an einen Piloten, ausserdem trägt er einen blauen Hut.

In G-Revolution bekleidet er sich mit dem selben Hut und einer blauweissen Jacke, die mit gelben Zeichen bestück ist. Ebenso rundet er sein Outfit mit roten, fingerlosen Handschuhen und einem braun geknickten Gürtel ab.

Charakter

Von den Majestics ist Oliver die begabteste Person. Sein Wesen ist sehr ruhig und angenehm, ebenso ist er ein äusserst talentierter Koch und Künstler. Er scheut sich nicht mit seinen Talenten zu prahlen, was auch verständlich ist. Als er im Louvre (bekanntes Museum in Paris) sich mit Tyson und Kenny traf, nannte er sie prompt seine neuen besten Freunde.

Dennoch besitzt er auch eine etwas unangenehmere Seite: Er ist sehr egoistisch und teils arrogant. So mietete er sich das ganze Louvre für sich alleine, damit er sich die Kunstwerke in aller Ruhe betrachten konnte.

Beyblade

Die Blade Breakers kämpfen gegen die Dark Bladers im Eiffelturm von Paris. Nach dem Kampf taucht plötzlich Oliver auf, der überhebliche Ratschläge gibt und die Blade Breakers verdutzt zurücklässt.

Später gehen Tyson und Kenny in das Louvre (ein bekanntes Kunstmuseum aus Paris, Frankreich) und stellen fest, dass dieses geschlossen ist. Sie finden heraus, dass Oliver das ganze Museum für einen Tag gemietet hat, da er genug Geld besitzt, ist dies kein Problem für ihn. Tyson ist ziemlich verärgert und geht trotzdem in das Museum, um Oliver zu suchen. Als Tyson ihn findet, betrachtete dieser gerade ein Kunstwerk. Als Oliver bemerkt, wie sauer Tyson auf ihm ist, da Kenny gerne in das Museum gegangen wäre, lädt Oliver die beiden Blade Breakers zum Essen für ein Sieben-Gänge-Menü ein. Nach dem Essen fordert Oliver Tyson ganz plötzlich zu einem Spiel heraus. Sie kämpfen und das Spiel endet unentschieden. Oliver sagt Tyson, er soll zu Enrique nach Italien gehen.

Nachdem Tyson seine Revange gegen Robert nicht bekommen hat und Kai gegen Johnny verliert, fordern die Blade Breakers Oliver und sein Team zu einem Match heraus, das in Roberts neue Privatarena, der Olympia-Arena, stattfinden soll. Sie willigen nur unter einer Bedingung ein; wenn die Blade Breakers den Kampf verlieren sollten, dürfen Oliver und die anderen in Russland ihren Platz bei der Weltmeisterschaft einnehmen. Oliver und seine Freunde treten als die Majestics an; ihnen fehlt jeglicher Teamgeist, was ihnen jetzt aber noch keine Schwierigkeiten zu bereiten scheint.

Als erstes kämpfen Oliver und Ray gegeneinander, die Runde endet überraschenderweise unentschieden. Oliver fühlte sich alleine als ob ihn etwas fehlt. Es ist der Teamgeist gewesen, den die Blade Breakers haben. Die zweite Runde zwischen Johnny und Kai verlieren sie, nun steht es 1:0 für die Blade Breakers. Die dritte Runde bestreiteten Robert und Tyson. Während dieses Kampfs lernen die Majestics etwas dazu: Ein Bit-Beast kann zum Partner eines Menschen werden. Tyson kann die dritte Runde für sich entscheiden, wodurch die Blade Breakers die olympische Herausforderung gewinnen.

Die Dark Bladers wollen sich nach dem Kampf für ihr Schicksal an den Majestics rächen, doch Tyson kann sie im letzten Augenblick zurückhalten.

Majestics.jpg

Oliver in G-Revolution

Beyblade G-Revolution

Er hat zwei Gastauftritte in G Revolution, das erste Mal während einer Diashow am Ende der Folge 30 mit dem Rest dem Majestics und das zweite Mal war bei einem anderen Diashow, die nur in der letzten Folge der dritten Staffel der japanischen Version gezeigt wird. Oliver wird während eines Doppelkampfs zusammen mit Robert gegen Mathilda und Aaron von Barthez Battalion gezeigt.

Trivia

  • Mag: Schönheit | Kunst | Kochen
  • Mag nicht: Hässlichkeit | Ideen und Meinungen, die nicht mit seinen übereinstimmen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki