Fandom

Beyblade Wiki

Niemand ist unbesiegbar

1.732Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Niemand ist unbesiegbar ist die neunundzwanzigste Episode von Beyblade: Metal Masters. Sie wurde in Deutschland am 25. Oktober 2011 auf nickelodeon erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Im letzten Kampf des Finales der Gruppe A stehen sich Gingka mit Galaxy Pegasus und Konzern mit Gravity Destroyer gegenüber. Die Chancen auf einen Sieg scheinen bei beiden Superbladern gleich zu sein, aber nachdem Konzern seine beiden Special Moves eingesetzt hat, sieht es für Gingka nicht gut aus. Kurz vor einer Niederlage wird ihm klar, was Ryuga in seinem letzten Kampf mit ihm gemeint haben könnte, als er erklärte, Gingka habe noch nicht die volle Kontrolle über Galaxy Pegasus. Gingka wird jetzt klar, dass er die Kraft von Pegasus' Beinen und Flügeln bündeln muss, um Galaxy Pegasus ins All zu schießen, damit er von dort aus in einem "Stardust Driver" in die Arena zurückfahren kann, um seinen Gegner endgültig aus der Bahn zu werfen. Das Team Gangan Galaxy gewinnt das Finale und Konzern ist fassungslos und überlegt, was Gingka mit dem Wort "Kampfgeist" gemeint haben könnte...

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki