Fandom

Beyblade Wiki

Nebelinsel

1.732Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Nebelinsel erschien das erste Mal in der 1. Folge "Sternenfragment" der dritten Staffel (Beyblade-Metal Fury)
Nebelinsel.png
der Metal-Saga. Kyoya forderte Gingka zu einem heissen Kampf heraus und es gab wohl keinen besseren Austragungsort als die Nebelinsel. Der Name "Nebelinsel" macht der Insel wohl alle Ehre, denn die ganze Insel wird von dichtem Nebel umhüllt. Es ist eine kleine Insel mit sehr viel Wald und einem schönen Strand. Die Insel ist gut per Boot zu erreichen, denn Kyoya und Benkei kamen in einem einfachen Holzboot angereist.Auf ihr lebt dunamis.

Der Kampf zwischen Kyoya und Gingka

Kyoya hat diesen Austragungsort aus einem ganz simplen Grund gewählt: In dieser Umgebung hat sein Rock Leone sehr viele Vorteile. Denn die eher raue "Arena" verfügt über keine Arenawände und die Steine, die auf der gesamten Insel verteilt liegen, nützt Kyoya aus. Wenn er also seine berüchtigten Tornados einsetzt, wirbelen diese die Steine auf und feuert sie auf seinen Gegner ab.

Auch Gingka nutzt das Gelände aus. So katapultiert er dank einer harten Attacke Leone in ein Tümpel und kann so einen harten Schlag austeilen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki