Fandom

Beyblade Wiki

Marcus

1.732Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Marcus
Marcus.png
Eigenschaften
Voller Name Marcus
Geschlecht männlich
Alter 16-18 Jahre
Job Blader
Bey Cyber Aquario
BitBeast Aquario (Bit-Beast)
Special Move unbekannt
Beziehungen
Familie unbekannt
Freunde Louis und Tony
Team Eigentlich sollte er ein Mitglied bei Team Wildfang sein, doch er musste seinen Platz Demure überlassen
Feinde Team Wildfang
Wissenswertes
Staffel 2. Staffel der Metal-Saga
Folgen 18 (Der 24-Stunden Kampf)
Erster Auftritt die gleiche Folge

Marcus erscheint erstmals in der 18. Folge "Der 24-Stunden Kampf" von Beyblade-Metal Masters und er verwendet Cyber Aquario, der aber nicht gerade besonders stark ist.Über ihn ist nicht sonderlich viel bekannt da er wenige Auftritte hat.

Aussehen

Das äussere Erscheinungsbild von Marcus ist nicht sehr ansehnlich und auch seine Klamottenwahl ist eher bedürftig. So kleidet er sich in eine blaue Latzhose, die sehr körperbetont ist. Darunter trägt er ein einfaches, beiges T-Shirt.

Sein braunes Haar reicht ihm kaum bis zu den Schultern und ragen ihm an der Seite spitz vom Kopf ab. Sein aufgequollenes Gesicht wird von zwei buschigen Augenbrauen geziert und sehr auffällig sind seine Zähne, die ein wenig an die von Hasen erinnern. Marcus ist sehr gross geraten und sein Bauchumfang ebenso.

Charakter

Marcus' Aussehen täuscht gewaltig, denn hinter dieser Fassade steckt eine sehr hinterlistige Person. Beim Kämpfen ist es nicht anders, so manipuliert er den Start des Kampfes, so dass Demure einen Fehlstart erleiden musste. Marcus ist sehr rücksichtslos und er ist wohl nur auf Sieg programmiert. Die Gefühle seiner Gegner kennt er nicht.

Der Ausscheidungswettkampf in Savannah

Marcus will, wie die vielen anderen Blader, auch an der Weltmeisterschaft teilnehmen. Doch er konnte sich in seinem Land nicht qualifizieren, deshalb versucht er es in Savannah, eine Militärsdiktatur irgendwo in den Weiten von Afrika. Da schlägt er sich ganz wacker und kann sich sogar der Sieg in seiner Gruppe holen, aber an der Seite von Kyoya und Nile sieht er nicht sehr gut aus. So schlägt der Präsident von Savannah vor, dass jeder Blader innerhalb von 24-Stunden gegen die Gewinner der drei Gruppen kämpfen kann und wenn er siegt, nimmt er dann deren Platz ein. Marcus sieht darin noch die letzte Chance, dass seine Freunde auch an der Weltmeisterschaft teilnehmen können.

Marcus und seine zwei Freunde verstecken sich irgendwo in einem unterirdischen Schacht, denn so umgehen sie einen möglichen Kampf und Marcus kann seinen Platz im Team behalten. Diese Idee hat bis jetzt ganz gut funktioniert, bis Nile und Kyoya seinen Plan ruinieren und er verliert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki