FANDOM


Kolosseum Arena

Die Arena taucht erstmals in der 35. Folge "Bei Ankunft... Beyblade!" von Beyblade auf. Es ist ein Nachbau des berühmten Kolosseums in Rom. Es ist so was wie eine antike Beyarena. Enrico von den Majestics ließ sich das Kolosseum nachbauen. Die Arena steht auf einem großen Platz in Rom und hat wie das echte Kolosseum kein Dach.

Das echte Kolosseum wurde vor fast 2000 Jahren erbaut und diente als Showarena für die berüchtigten Gladiatorenkämpfe. Dieses Kolosseum steht heute immer noch und ist ein berühmter Touristenort. Es verfügt für die 50.000 Zuschauer ausreichend Platz, die mit Spannung die Kämpfe verfolgten. Die Spiele damals waren wirklich gefährlich, sogar Tiere wurden eingesetzt. Meist waren die Kämpfer nur schwach geschützt und mussten sich wilden Löwen stellen! Doch die Spiele wurden später verboten, denn alles wurde zu gefährlich.

In Beyblade kämpften Tyson und Enrico gegeneinander. Das erste Match verlor Tyson, doch bei der Revanche gewann er.

Galerie