Fandom

Beyblade Wiki

Kai im Alleingang

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kai im Alleingang ist die dreiundvierzigste Episode von Beyblade. Sie wurde in Deutschland am 19. Mai 2003 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Die Blade Breakers befinden sich in Moskau (Russland) und bereiten sich auf die Finalrunden der Weltmeisterschaften vor. Doch eine wichtige Frage quält sie: Wo ist Kai? Zeit, darüber nachzudenken, bleibt ihnen nicht. Denn sie müssen sich die gigantische Biovolt Arena ansehen! Der Anblick diesem fantastischem Stadions ist atemberaubend, denn es ist ein umgebauter Palast, in dem früher der Zar (der ehemalige König von Russland) longierte.

Die Finalrunden beginnen und werden von Boris eröffnet. Der erste Kampf liefern sich Ian von den Demolition Boys und Steve von den All Starz. Steve soll Daten über Ians Bey sammeln, doch dieser Plan wird dem Erdboden gleichgemacht. Ian weicht jeder Attacke von Tryhorn aus, bis dieser keine Power mehr hat. Erst dann teilt Seaborg (Ian's Bey) den vernichtenden Schlag aus und kann das Match für sich behaupten. Somit führen die Demolition Boys mit 1:0! Judy Trate (Coach vom Team All Starz) setzt nun ihre Hoffnungen auf Eddy und dessen Fähigkeiten und gibt ihm den weisen Rat, offensiv zu kämpfen. Doch sein Gegner schläft nicht, denn es ist der Anführer der Demolition Boys; Tala. Kaum hat der Kampf begonnen, ist er auch schon wieder zu Ende...Eddy hat verloren und sein Team muss wieder eine fatale Niederlage einstecken.

Wer der nächste Gegner von Michael ist, schockt das gesamte Bladebreaker-Team. Kai ist der Überraschungsgast der Demolition Boys und fordert eine Bedingung: Er möchte gegen das gesamte All Starz-Team antreten. Diese nehmen an und Kai setzt auch einen neuen Dranzer ein: Black Dranzer. Dieser verfügt über eine besondere Fähigkeit; Black Dranzer ist ein machthungriges Bit-Beast und absorbiert die Bit-Beasts seiner Gegner und wandelt sie in seine eigene Kraft um. So absorbiert er alle Bit-Beasts der All-Starz und Kai meint, dass Black Dranzer der stärkste Bey der Welt ist. Die Demolition-Boys sind eine Runde weiter und Kai hat den Blade Breakers wohl endgültig den Rücken zugekehrt.

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki