Fandom

Beyblade Wiki

Julian Konzern

1.732Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Julian Konzern
Julian Konzern Trans.png
Eigenschaften
Voller Name Julian Konzern
Geschlecht männlich
Alter 16-17 Jahre
Job Blader, Erbe des Konzern-Vermögen
Bey Gravity Destroyer
BitBeast Destroyer; Perseus
Special Move Black Excalibur und Gravity Brave
Beziehungen
Familie Reichste Familie Eurpas, sonstige Details unbekannt.
Freunde Sophie, Wales und Klaus
Team Europa: Excalibur
Feinde Gingka und seine Freunde
Wissenswertes
Staffel Metal Masters
Folgen 12-51
Erster Auftritt 12. Folge
Julian Konzern.jpg

Julian Konzern ist ein Junge der aus einer sehr reichen Famillie stammt, die ihren Sitzt in Italien hat. Julian tauchte das erste Mal in der 12. Folge von Metal-Masters auf, als er das Team Desert Blaze vernichtend schlug. Er ist der Anführer des europäischen Team Excalibur und sein Bey ist Gravity Destroyer. Im Beyblade Manga heißt er Julius Cäsar.

Aussehen

Julian sieht eigentlich nicht wie ein typischer Italiener aus. Sein blondes, glattes Haar trägt er offen und reichen ihm bis zu den Schultern. Seine wunderschönen, blauen Augen erinnern an einen offenen Ozean und sie bilden einen tollen Kontrast zu seiner hellen Haut. Julian bekleidet sich sehr vornehm: So trägt er eine einfache, weinrote Jeans und kombiniert diese mit einem blauen Hemd. Darüber trägt er ein roten Blazer, der an den Ärmeln von schwarzem Muster geziert wird.

Gravity Destroyer

Julian Konzerns Bey ist Gravity Destroyer und seine Special Moves nennen sich "Black Excalibur" und "Gravity Brave". Sein Bit-Beast stellt den griechischen Held Perseus dar, der auch als eine eines der 88 Sternbilder bekannt ist. Destroyers Fusionsscheibe wirkt wie der Helm eines Kriegers und er ist dementsprechend ein Abwehr-Typ. Wenn Destroyer "Die Augen der Medusa" öffnet, steigt Medusa aus dem Bey und versteinert seinen Gegner. Medusa ist die griechische Göttin mit den gefürchteten Schlangenhaaren und jeder, der in ihre Augen schaut, wird er auf der Stelle versteinert. Dies hat zur Folge, dass die Rotationsgeschwindigkeit des Gegner langsam nachlässt und dieser schlussendlich zum Stillstand kommt. Gravity Destroyer und Variares sind die einzigen Beys, die nach rechts und nach links drehen können.

Geschichte

Julian wuchs in Italien auf und ist der Anführer des europäischen Team Excalibur. Konzern und seine Familie sind sehr reich und er wuchs als Adeliger auf. Julian wurde schon in der Wiege beigebracht, überall der Beste zu sein. So spielt er ausgezeichnet Klavier, reitet wie ein Weltmeister und nun kommt das Bladen dazu. Grundsätzlich hat er alles erreicht, was er erreichen musste. Doch als er Damian begegnet, ändert sich dies schlagartig.Später kauft die HD Acadamy alle Konzerne seiner Familie auf,damit Julian zur HD Acadamy kommt.

Wissenswertes

  • Julian besitzt ein Pferd namens Antonius.
  • In der japanischen Version heißt er Julius Caesar.


Galerie

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki