Fandom

Beyblade Wiki

Galaxy Pegasus

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Galaxy Pegasus
Bb-70.jpg
Eigenschaften
Name Galaxy Pegasus
Voller Name Galaxy Pegasus W105 R²F
Entwicklungen Storm Pegasus
Galaxy Pegasus
Big Bang Pegasus
Typ Angriff
Blader Gingka Hagane
BitBeast Pegasus (Bit-Beast)
Special Move Star Booster Attack

StarDust Driver Storm Bringer

Wissenswertes
Staffel Beyblade-Metal Masters
Erster Auftritt Beyblade-Metal Masters Folge 1
Letzter Auftritt Beyblade-Metal Fury Folge 1

Galaxy Pegasus ist der neue Bey von Gingka Hagane und natürlich deutlich stärker als sein Vorgänger Storm Pegasus. Jedoch bekommt Gingka in Beyblade-Metal Fury Big Bang Pegasus.

Geschichte

Gingka fand Galaxy Pegasus in einer Steintafel. Kenta und Hyoma wollten den versteinerten Bey mit ihren Beys herausholen, doch es klappte nicht. So nahm Gingka mit Pegasus Kontakt auf und gelangte in eine andere Welt, wo ihm sein geliebter Pegasus erschien.

Die Steintafel liegt in der Nähe von Koma Village. Anfangs konnte Gingka seinen neuen Galaxy Pegasus nicht kontrollieren. Gingka Hagane kämpfte in den Folgen 26-29 gegen Ryuga, wobei keinen der beiden den Sieg errang. Ryuga erklärte, Gingka hätte Galaxy Pegasus noch nicht richtig unter Kontrolle und seine Kraft noch nicht richtig ausgeschöpft.

Wissenswertes über Galaxy Pegasus

Galaxy Pegasus ist eine viel stärkere Version seines Vorgängers Storm Pegasus. In echt gibt es ihn in Blau normale Version und schwarz Gold sonder Edition. In echt ist er ein sehr starker Angriffstyp durch seine leichte flache Gummi Bladespitze. Aber durchs schnelle Spinnen ist schnell Energie verbraucht also hat er so gut wie keine Ausdauer. Da dieser aber seine gesamte Kraft verbrauchte, löste er sich in Sternenstaub auf. Deswegen bekam Gingka nun diese Version von Pegasus.

Während Galaxy bei einer Wartung bei Madoka war, schlug ein Meteorit ein und Galaxy Pegasus wurde verstrahlt. So verwandelte er sich während einem heftigen Kampf gegen Kyoya in Big Bang Pegasus


Galaxy Pegasus Teile:

Pegasus (SB) Symbolbolzen,

Energiering: Pegasus II: 3,1g

Fusionsscheibe: Galaxy: 29,4g

Laufspur: W105: 1,2g

Spitze: R²F: 0,8g

Gesamt: 34,5g.

Galerie

Beys (Beyblade-Metal Masters)

Normale Beys

Cyber AquarioCyclone HerculeoDivine ChimeraGalaxy PegasusMeteo LDragoRay GilRay StrikerSpiral CapricornStorm Northern CrossStorm Serpent
Counter ScorpioGrand Cetus T125RSGrand Cetus WD145RSGravity DestroyerRock ZurafaTwisted TempoVulcan HoruseusRock Serpent
Evil BefallFlame ByxisFlame SerpentThermal LacertaPoison Virgo
Hades KerbecsThermal Gemios

Extreme Top System

Tornado DestroyerTornado EagleTornado LDragoTornado LeoneTornado Pegasus
Electro FireblazeElectro Striker
Galaxy Pegasus (IR Spin Control)Gravity Destroyer (IR Spin Control)Meteo LDrago (IR Spin Control)Ray Striker (IR Spin Control)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki