Fandom

Beyblade Wiki

Ein Hoch auf das Team!

1.732Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ein Hoch auf das Team! ist die neununddreißigste Episode von Beyblade. Sie wurde in Deutschland am 13. Mai 2003 auf RTL II erstausgestrahlt.

Inhalt

Zusammenfassung

Plot

Die zweite Runde der olympischen Herausforderung beginnt und die Blade Breakers stehen den gefürchtigten Majestics gegenüber. Die Blade Breakers schicken den schweigsamen Kai in den Ring, der mit seinen Feuerattacken jeden Gegner aus der Arena katapultiert. Sein Gegner wird Johnny sein, der ein wahrer Hitzkopf sein kann. Dieser Kampf wird bestimmt spannend werden, denn beide Blader sind unglaublich talentiert.

Kaum haben die Beys den Arenaboden berührt und stürzen sich mit einer enormen Geschwindigkeit auf den Gegner, sprühen schon die Funken. Kai und Johnny sind nur auf Sieg programmiert, den Beide wollen gewinnen. Johnny startet mit der ersten Attacke und setzt sein Bit-Beast Salmaloyon frei. Kai fackelt auch nicht lange und ruft Dranzer um Hilfe, der ohne grosse Probleme die heftige Attacke Johhnys zurückweisen kann. Doch Johnny gibt nicht so einfach auf und startet eine weitere Attacke und Dranzer sitzt sprichwörtlich in der Klemme.

Kai, der die Hilfe seiner Teamkollegen nicht annehmen will, ist ratlos. Wie kann er sich aus den Fängen von Salmalayon entkommen? Da kommt Tyson Rat wie gerufen und Kai weiss nun, wie er Johnny besiegen kann. Dranzer fliegt hoch in die Lüfte, denn so kann er sich befreien. Sein Gegner ist dieser Attacke nicht gewachsen und Salmaloyon fliegt aus der Arena. Die Blade Breakers führen nun mit 1:0.

Den Majestics wird nach der fatalen Niederlage eines klar: Sie können nur als Team gewinnen. Bis vor kurzem hat jedes Teammitglied für sich gekämpft und war auf die Hilfe seines Teams nicht angewiesen. Doch das hat sich geändert. Johnny findet diese Idee bescheuert, aber Robert weist ihn zurecht. Der nächste Kampf steht unmittelbar vor der Tür und Robert und Tyson stehen sich gegenüber. Die Kontrahenten starten gleichzeitig mit ihren Attacken und es sieht nicht gut für Dragoon aus. Roberts Griffolyon hat Dragoon im Visier und schlägt permanent auf ihn ein. Dragoon versucht sich zu wehren, aber zwecklos. Tyson stürzt nach einer heftigen Attacke zu Boden, rappelt sich aber schnell wieder hoch und unterstützt seinen Partner Dragoon. Für Robert ist Tysons Art zu Kämpfen, fremd. So fragt er sich, warum Tyson Dragoon als sein Partner ansieht. Tyson kann das alles nicht verstehen, aber es nützt nichts. Robert ist stur und startet eine erneute Attacke. Nun heisst es Bit-Beast gegen Bit-Beast, wobei Dragoon siegt.

Nach seiner Niederlage hat sich Robert grundlegend geändert. So weiss er nun, wie sich Respekt und Vertrauen anfühlt und sein Team steht voll und ganz hinter ihm. Auch Enrique denkt wie sein Teamkamerad und meint, sie sollten nicht mehr so stolz sein.

Trivia

In der Episode

Hintergrund

Änderungen

Charaktere

Bemerkung: Alle Charaktere werden in der Reihenfolge ihrer Ersterscheinung in der Episode aufgelistet. Die Zeit in der sie erscheinen ist die Zeit von der japanischen Version.

Bild Name Zeit Bemerkung

Galerie

Opening

Episode

Ending

Preview

Videos

Opening

Episode

Ending

Preview

Links

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki