Fandom

Beyblade Wiki

Destroyer (Bit-Beast)

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Destroyer (Bit-Beast)
Bit-Beast von Gravity Destroyer1.png
Eigenschaften
Name Destroyer (Bit-Beast)
Bey Gravity Destroyer
Blader Julian Konzern
Special Move Black Excalibur

Gravity Brave

Wissenswertes
Staffel Beyblade-Metal Masters
Erster Auftritt 12. Folge (Der Bey mit dem Namen eines Helden)


Destroyer ist das Bit-Beast von Gravity Destroyer und stellt Perseus aus der griechischen Mythologie dar, der in der Geschichte die Schlangenkönigin Medusa tötete. Seine Special Moves nennen sich Black Excalibur, Gravity Brave und Gravity Control. Sein Blader heißt Julian Konzern, der aus einer reichen Adelsfamilie entstammt, die ihren Sitz in Italien hat.

Das Bit-Beast von Gravity Destroyer tauchte erstmals in der 12. Folge von Metal-Masters auf, als Julian gegen das arabische Team Desert Blaze an den Weltmeisterschaften kämpfen musste. Zur Verwunderung aller Zuschauer vertrat Julian das europäische Nationalteam Excalibur ganz alleine und konnte sogar zwei Siege in Folge einheimsen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki