Fandom

Beyblade Wiki

Dark Gasher (Madoka Amano)

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Madoka.png

Dark Gasher C145 HF

Die Beschaffenheit

Mad Gasher C145 HF ist der einzige Bey, der von einem Blader selbst zusammengeschraubt wurde. Madoka Amano, die Bladerin dieses Beys, hat diesen Bey perfekt auf sich zugeschnitten. Madoka's Bey hat Ähnlichkeiten mit dem Bey von Tetsuya Wararigani, dies ist aber nicht absichtlich so. Das einzige was die beiden Beys unterscheidet ist: ein grauer Symbolbolzen Gasher, ein brauner Energiering Gasher, eine Rotationsspur C145 und eine Bladespitze HF. Im Vergleich dazu hat Tetsuya jeweils einen roten Symbolbolzen und Energiering, eine Rotationsspur ED145 und eine Bladespitze HF/S. Tetsuya's erster Bey heißt somit mit vollem Namen Mad Gasher ED145 HF/S.

Der einzige Einsatz

Mad Gasher hat nur einen Auftritt in der Serie. Kyoya ist so darauf versessen das Finale des Überlebensturniers gegen Yu Tendo zu gewinnen, dass er das Leid, das er Rock Leone durch den vorhergegangenen Kampf mit Hyoma zugefügt hat, nicht mitbekommt. Daraufhin wollen Benkei und Kenta Kyoya helfen, dürfen dies aber nicht, weil die beiden schon aus dem Turnier ausgeschieden sind. Madoka kann Leone nicht so leiden sehen und greift in den Kampf ein. Mad Gasher kann zwar nicht viel ausrichten, doch Leone ist durch diesen Angriff so geschwächt, dass Kyoya Leone aus der Arena nehmen muss.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki