Fandom

Beyblade Wiki

Chameleon Fake

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Chameleon Fake.png
Chameleon Fake erschien das erste mal in der dritte Staffel Beyblade G-Revolution in der 5. Folge "Ein und dieselbe Liga" und ist der spezial Move von Kotaro und seinem Unbekannten Bey. Durch diesen speziellen Move hat es Kotaro geschafft Kenny aus dem Halbfinale zu donnern.

Dürchführung

Um diesen spezial Move erst durchführen zu können, muss Kotaro die Farben des gegnerischen Beys wissen. Sobald er die Farben weiß, kann Kotaro durch die hilfe seines Starters (siehe Bild 1 & 2) die Daten runterladen. Mit diesem Übertragungsmodus kann Kotaros Beys die Farben und die Attacken des Gegners annehmen.

Trivia

Auch wenn Chameleon Fake die Farben und Attacken seines Gegners kopiert, haben die Attacken nicht die gleiche Stärke wie das Original.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki