Fandom

Beyblade Wiki

Blitzkrieg Boys

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Neo Borg.png
Die Blitzkrieg Boys (auch bekannt unter Neo Borg) erscheinen das erste Mal in der dritten Staffel Beyblade-G Revolution in der 10. Folge "Aus Freund wird Feind..." und besteht aus den russischen Beybladern Tala Valkov, Bryan Kuznetsov, Spencer Petrov und Kai Hiwatari. In der ersten Staffel von Beyblade waren sie als die Demolition Boys bekannt, da sie aber nicht mehr für die Organisation Biovolt arbeiten und sie nicht mehr Boris als ihr Coach wollten, änderte das Team den Name zu Blitzkrieg Boys und machten somit einen Neuanfang. Der Name des Teams stammt wohl aus dem 2. Weltkrieg, als Deutschland kurze und heftige Angriffe auf die gegnerischen Länder austeilte. Wie der Name wohl schon sagt, schlägt das Team wie ein Blitz ein und seine Gegner sind auf die Attacken nicht vorbereitet.

Doch was gleich auffällt, Ian Papov, der der kleinste im Team war, ist nicht mehr dabei. Stattdessen ist Kai Hiwatari in der Gruppe. Tala, der bei den Demolition Boys der Anführer war, bleibt Teamkapitän.

Zusammen nehmen die Blitzkrieg Boys an der Weltmeisterschaft teil und schaffen es, dank Kais Beyblade-Fähigkeiten, ins Endspiel gegen die BBA Revolution. Daichi und Tala trugen den ersten Kampf aus. Da der Kampf zu einem Unentschieden führte und Tala und Daichi nicht mehr in der Lage waren ein Rematch auszutragen, müssen Tyson und Kai das letzte Match bestreiten. Nur so wird sich dann herausstellen welches Team Weltmeister wird. Da Kai aber sein Kampf gegen Tyson verliert, war der Traum, Weltmeister zu werden für die Blitzkrieg Boys, geplatzt.

Kurz nach der Weltmeisterschaft taucht Boris Balkov, ihr damaliger Beyblade Coach, auf. Die Blitzkrieg Boys (ohne Kai) sind davon überzeugt, dass Boris erneut was böses im Schilde führt. Deshalb wollen sie ihn und seine neue BEGA Organisation stoppen. Die Blitzkrieg Boys fordern BEGAs besten Spieler zu einem Beyblade Match. Wenn sie Garland besiegen würden, würde Boris die BEGA auflösen. Doch die Blitzkrieg Boys scheitern und Tala kommt schwer verletzt ins Krankenhaus.

Besetzung

Zitate

  • D.J. Jazzman: "Tala wird für dieses Traumteam ins Rennen gehen."

Galerie

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki