Fandom

Beyblade Wiki

Blazing Gigs Tempest

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Blazing Gig Tempest erscheint das erste Mal in der dritten Staffel Beyblade-G Revolution in der 23. Folge "Ray und Kai, der Kampf der Giganten". Blazing Gig Tempest wird von Dranzer Gigs verwendet wird und basiert auf dem Element Feuer. Kai hat diesen Special Move zum ersten Mal im Kampf gegen Ray Kon von den White Tiger X eingesetzt.

Das harte Training

Kai verletzungen.jpg
Um diesen Move zu trainieren, schlich Kai sich heimlich aus dem Haus der Blitzkrieg Boys. Doch er merkte nicht, dass ihm Tala heimlich beobachtet hatte. Tala war kurz vor Kai wieder im Quartier und hatte ihn dort dann zur Rede gestellt. Doch Kai wollte ihm nicht antworten und wich Tala aus. Dieser packte ihm dann am Arm und entdeckte die Wunden vom Training an seinem Arm. Kai riss sich von ihm los und verschwand. Für Tala war klar, dass Kai irgendetwas zu verheimlichen hatte, also folgte er Kais Spuren im Schnee. Schlussendlich fand er ein zerstörten Felsen, wo überall Spuren von Kais Bey zu finden waren. Doch Tala hielt es für unmöglich, dass Kai so eine starke Kraft besaß, den Felsen zu zerstören.

Durchführung und Erscheinung

Blazing Gig Tempest3.jpg
Nachdem auf Kais Zeigefinger und Mittelfingerkuppe eine Flame erscheint, bilden sich für kurze Zeit "Phönix" Flügel auf Kais Rücken. Sein Bey fängt an zu brennen und Phönixfedern werden auf dem gegnerischen Bey abgefeuert. Sobald eine Feder den Bey trifft, gibt es für diesen kein entkommen. Daraufhin knallt Dranzer mit voller Wucht gegen seinen Gegner.

Trivia

  • In der deutschen Verfassung wird Kais Attacke gecutet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki