Fandom

Beyblade Wiki

Black Excalibur

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Black Excalibur ist ein Special Move von Gravity Destroyer. Dieser
Black Excalibur.png
Move wurde erstmals in Beyblade-Metal Masters Folge 12 gezeigt, als sich Julian Konzern und das arabische Team Desert Blaze gegenüber standen. Bei diesem Special Move erscheint der Bit-Beast Destroyer (griechischer Held und ein bekanntes Sternbild am Himmel) mit seinem rabenschwarzen Schwert und schlägt auf seinen Gegner mit einer gewaltigen Wucht ein. Da dieser Special Move sehr hart bzw. brutal ist wäre ein normaler Bey wohl sofort zerstört worden.

Kampf gegen Hades Kerbecs

Black Excalibur kann nur dann verwendet werden, wenn Destroyer links rotiert. Im zweiten von drei Kämpfen gegen Damian zückte Destroyer sein Schwert aus der Scheide und schlug auf Kerbecs ein. Doch Kerbecs zeigte sich kaum begeistert und schlug Julian schlussendlich mit dessen Move Hades Gate.

Kampf gegen Gingka

In der 29. Folge von Metal Masters sieht man Julian erstmals richtig kämpfen. Dabei setzte er seinen Special Move Black Excalibur ein und Pegasus schien besiegt. Doch Gingka setzte seine ganze Kraft ein und lies Pegasus in die Lüfte steigen. Dabei entwickelte er einen neuen Special Move: Den Stardust Driver. Die Beiden prallten mit unglaublichen Kräften aufeinander, doch Pegasus war wie (fast) immer stärker. So war das Team Gangan Galaxy eine Runde weiter.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki