Fandom

Beyblade Wiki

Beywheelz

1.733Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Beywheelz
Beywheelz-3-1-.jpg
Eigenschaften
Staffelname BeyWheelz
Länge jeder Episode 21 min
Episoden 13 Episoden
Wissenswertes
Produktionsland Japan
Originalsprache Japanisch
Produktionsjahre 2011 o. 2012

BeyWheelz ist eine erweiterte Version von der Metal-Saga. Nach Informationen des Intro stammt BeyWheelz wie auch die normalen Beys von einem Kometen ab, der einst auf die Erde fiel. Mit der Zeit entwickelten sich die Beys weiter und die BeyWheelz auch. Und zwar eigenständig, unabhängig von den "normalen" Beys. Die erste Staffel der Serie besteht aus insgesamt dreizehn Folgen.

BeyWheelz und Beyblade mit Gingka Hagane und Co. sind sich sehr ähnlich. So haben die Beys aus den jeweiligen Staffeln die gleichen Bit-Beasts und die Special Moves unterscheiden sich auch nicht gross. Aber die Story der beiden Staffeln sind sehr unterschiedlich. BeyWheelz hat grundsätzlich nichts mit Beyblade am Hut und in den letzten paar Folgen geht sogar hervor, dass sich Beyblade und BeyWheelz überschneiden. Ob sich aber Sho und Gingka jemals begegnen würden, steht noch in den Sternen geschrieben. Ebenfalls ist noch unklar, ob es eine zweite Staffel geben wird. Aber die Chancen dazu stehen gut!

Hauptcharaktere

Story

Es geht um ein Team, das sich Estrella nennt. Es besteht aus Sho, Jin und Leon. Die drei sind leidenschaftliche Blader und kämpfen bei Tunieren nur zu gern mit. Doch eines Tages bedroht eine dunkle Organisation mit dem Namen "The Dominaters" ihr Glück. Sie wollen die Beywheelz-Welt übernehmen und die Liebe zu diesem Sport zerstören. Die Organisation D.R.E.A.M , die das Bladen tatkräftig unterstützt, kann das Ganze nicht zulassen. So nehmen Sho und Jin die Herausforderung an und kämpfen gegen die besten Blader der Dominators. Der Plan der teuflischen Organisation hatte natürlich seine Hintergründe und war ziemlich durchdacht. Sho und Jin tappen in eine Falle und sie haben keine andere Wahl, als eine fatale Niederlage einzustecken. So haben die Estrellas ein Ziel vor Augen: Sie müssen "The Dominators " ausschalten, koste was es wolle! Doch für dieses Ziel brauchen sie noch ein paar Mitglieder mehr. Denn drei alleine können nicht viel bewirken. Und was ist, wenn sie es nicht schaffen? Schau rein!

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki