FANDOM


Beywarriors Beyraiderz ist die zweite Spinoff-Serie von Beyblade. Sie wurde in Deutschland zuerst im Jahr 2014 ausgestrahlt.

Story

Entwicklung

Am 17. Mai 2013 gab Nelvana auf der Las Vegas Licensing Expo 2013 die kommenden Beyblade-Staffeln bekannt: BeyRaiderz Shogun und Beywarriors Cyborg. Beide erschienen 2014. Am 11. Juni wurde dann auch bestätigt, dass es in BeyRaiderz Shogun 13 22-minütige Folgen geben wird. Am 2. Oktober wurden dann auch schon die ersten Infos zur Serie auf der offiziellen Website von Nelvana veröffentlicht. Auf einem neuen Bild konnte man auch Sho Tenma aus Beywheelz sehen, wie er einen BeyRaider startet. Es gab daher wohl auch eine Verbindung zwischen beiden Serien, sowohl in der Toyline als auch im Anime geben. Auf dem Logo stand auch nur einfach BeyRaiderz ohne das ´Shogun´.

Episoden

Beywarriors Beyraiderz ​(ursprünglich BeyRaiderz Shogun) ist die zweite Serie der Beywarriors Saga und setzt Beywheelz fort. Die Staffel besteht aus 13 Folgen.

Siehe: Beywarriors Beyraiderz Folgen

Credits

Cast

Crew

Trivia

  • In der Staffel traten alte Charaktere wie z.B. Sho Tenma, aber auch neue wie z.B. Jimmy Cruise auf. Obwohl es einen Zusammenhang zwischen beiden Serien gab, drehte sich alles in dieser Staffel nur um BeyRaiderz.
  • Es handelte sich um fahrzeugähnliche Beyblades handeln, die den Speedorz von Lego Chima sehr stark ähnelten! Der BeyRaider, der auf dem ersten veröffentlichten Bild zusehen war, stellte Samurai Ifrit W145CF dar, was man auch an dem Farbschema unschwer erkennen konnte.

Galerie

Videos

Links

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki