Fandom

Beyblade Wiki

Beyblade Wiki:Regelwerk

1.786Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion6

Aufgrund von komischen Bildernamen und vernachlässigter Rechtschreibung, ist dieses Wiki leider dazu gezwungen Regeln aufzustellen, um die Qualität des Wikis zu sichern.

Punkte:

  • Bilder
  • Text
  • Videos
  • Weiteres
  • Hinweise

Das Regelwerk gilt ab dem 21.12.2010 !

1.0 Bilder

1.1 / Bildernamen

Untersagt!
  • Keine komischen Bildernamen wie (290px-MFB Wales.png) oder (05648451e2bda494207984b7c71546e4.image.132x129.jpg)

Was wir tun bei Verstoß

Wir sind gezwungen die Bilder zu löschen, da es sich vermutlich um kopierte Bilder handelt.
Das Bild wird 48 Stunden nach Verwarnung des Users ohne Kommentar gelöscht, wenn keine Rückmeldung kommt ob löschen oder umbenennen.
Wir Admins haben die Möglichkeit sie umzubenennen. (Vorsicht!)
Es sollte jedoch bedacht werden, dass es eventuell eine Abmahnung vom Urheber geben kann, wenn dieser sein Bild wiedererkennt! Bilderdateien speichern mehr Daten als angenommen zB. mit was es erstellt wurde.
(Bei diesem Fall haftet der Uploader des Bildes).
Aus diesem Grund ist eine Löschung des Bildes sinnvoller.

Auswirkung für den Betroffenen

Wird die Regel einmal gebrochen so bekommt derjenige eine Verwarnung.
Beim zweiten Vergehen bekommt der User eine Woche Auszeit.
Beim dritten Vergehen hat dies zur sofortigen Sperrung des Accounts zur Folge.
Erlaubt!
  • Bilder mit einem passenden Bildernamen, der auf das Bild passt.
  • Ein neues Abbild erstellen des Bildes, denn das ist sicherer.

1.2 / Wasserzeichen

Untersagt!
  • Bilder zu verwenden, die ein Wasserzeichen oder ähnliches haben.

Was wir tun bei Verstoß

Sofortige Löschung des Bildes.

Auswirkung für den Betroffen

Update 23.10.11!!!!
Aufgrund von wiederholten Missachtungen von Wasserzeichen von Bildern sind wir gezwungen, härter dagegen vorzugehen. Das nicht lesen der Warnungbox auf der Uploadseite haben jetzt zur Folge, dass vorallem neue User keine zweiwöchige Sperre erhalten, sondern der Account für immer gesperrt wird.

Liegt kein schriftliches Schreiben zur Bestätigung des Bildes vom Betreiber der Internetseite innerhalb von einer Stunde nach erstellen vor, wird dem User ohne Warnung von uns seinen Account zur sofortigen Sperrung freigegeben.

Warum? Wenn wir bei dem Betreiber nachfragen würden und es sich herausstellt, dass das Bild geklaut ist, wird es für denjenigen teuer.

Es sollte jedoch auch hier bedacht werden, dass eventuell eine Abmahnung vom Urheber bzw. vom Inhaber der Internetseite geben kann, wenn dieser sein Bild wieder erkennt! (Bei diesem Fall haftet auch der Uploader des Bildes)
Erlaubt!
  • Bilder ohne Wasserzeichen.
  • Bilder mit schriftlicher Erlaubnis vom Betreiber der Seite, sie zu verwenden.

2.0 Texte

Untersagt!
  • Schwere Missachtung der Rechtschreibung bei mehreren Artikel.
  • Schwer verständliche Texte, sodass sie nicht lesbar sind.
  • Verwendung von Urheber geschützten Texten, auch Textkopien 1:1. (Fan oder offiziellen Internetseiten)
  • Bei schwerer Zeichensetzung-Verletzung (auch inbegriffen nach Punkt und Komma ein Leerzeichen zu lassen).
(ab dem 29.03.2011; Textwiederholung)
  • Bei häufiger Textwiederholung wie 3x das Wort er in einem Satz oder in 5x Sätzen in einem Absatz mit dem gleichen Anfang (Dieser, Er usw.) sind untersagt.

Bei diesen Sachen werden wir den Benutzer nicht gleich sperren, aber es sollte möglichst vermieden werden.

Wenn er uns vorweisen kann, dass die jeweilige Person an der LRS (Lese-Rechtschreib-Schwäche) leidet, ist die Sperre nicht möglich von unserer Seite.

Auswirkung für den Betroffenen

Wird die Regel einmal gebrochen, so bekommt derjenige eine Verwarnung.
Beim zweiten Vergehen bekommt der User eine Woche Auszeit.
Beim dritten Vergehen hat dies zur sofortigen Sperrung des Accounts zur Folge.
Bei Kindern wird keine Ausnahme gemacht!
Ausnahme:Für Legastheniker und alle anderen ein kleiner Tipp. Ladet euch als Hilfe das Wörterbuch Addon für euren Webbrowser dazu.

2.1 Ideen (Text und Gestaltung)

Untersagt!
  • Text- und Ideendiebstahl
  • Es ist verboten, von diesem Wiki Texte bzw. umgesetzte Ideen einfach in ein anderes Wiki zu übernehmen.

Auswirkung für den Betroffen

Beim ersten Vergehen hat dies zur sofortigen Sperrung des Accounts zur Folge.

3.0 Videos

Untersagt!
  • Staffelintros mit Musik. Siehe Lizenzrecht.
  • Videos mit Fremdsprachen.

Was wir tun bei Verstoss

Sofortige Löschung des Videos.

Auswirkung für den Betroffen

Wer diese Regel bricht bekommt 1x eine Verwarnung.
Beim zweiten Vergehen bekommt der User eine Woche Auszeit.
Beim dritten Vergehen hat dies zur sofortigen Sperrung des Accounts zur Folge.
Erlaubt!
  • Videos von Folgen
  • Staffelintros ohne Musik. (Wegen Musiklizenzen)
  • Es sind nur deutschsprachige Videos erwünscht.

4.0 Weiteres

4.1 Missachtung des Regelwerks und von Diskussionen (Wiederholungstäter)

Vermerk
  • Missachtung des Regelwerks bzw. eine Aufforderung eines Admins auf der Diskussionsseite des Benutzers.
Update:10.06.2011
  • Bei einer Aufforderung von einem Admin auf den Fehler zu unterlassen, aber diese jedoch weitermacht (Wiederholungstäter).

Was wir tun bei Verstoss und Auswirkung für den Betroffen

  • Wenn der Benutzer/Wiederholungstäter auf eine Aufforderung eines Admin hingewiesen und einfach ignoriert wird, (Hinweis auf Fehler oder weiteres) so erfolgt eine lebenslange Sperre ohne Vorwarnung.

4.2 Kategorien

Untersagt!
  • Kategorien, die kein Sinn ergeben wie: Böse, Schön, Nett, Zerstört, Besiegt usw.

Was wir tun bei Verstoss und Auswirkung für den Betroffen

  • Löschung der Kategorien.
  • Bei drei sinnlosen erstellten Kategorien hat dies zur einer Woche Sperre zur Folge.
  • Bei fünf sinnlosen erstellten Kategorien hat dies zur zwei Wochen Sperre zur Folge.
  • Bei mehr als fünf erfolgt eine lebenslange Sperre.

4.3 Jagt nach Auszeichnungen und Spam

Untersagt!
  • Sinnloses erstellen von Seiten oder Kategorien, um Auszeichnungen zu jagen.
  • Spam erstellen.

Was wir tun bei Verstoss und Auswirkung für den Betroffen

Löschung der betroffenen Auswirkung.

Wird festgestellt, dass die Bearbeitungen dem Wiki nichts bringen, so ist der Verdacht "Jagt nach den Auszeichnungen".


Folge für den User: Sofortige Sperrung auf unbegrenzte Zeit. (Spaßvögel sind hier nicht erwünscht!)

4.4 Blog

Untersagt!

Wird der Blog missbraucht für Begrüßungen wie (Hi oder ich bin da) oder was nichts mit Beyblade zu tun hat (zB. aktuelles Thema).

Der Blog wird nur für sinnvolles gebraucht.

Wird er missbraucht, gibt es zur Folge einen Monat Auszeit. Beim zweiten Mal ist für denjenigen Schluss in diesem Wiki.

Update:02.04.2011 (Gelockert)

Da es bei Kommentaren des Blogs weder auf Rechtschreibung (Groß- und Kleinschreibung) sowie Satzzeichen geachtet wird, wird ab dem 02.04.11 eine Regelung getroffen.

Es ist darauf Rücksicht zu nehmen, sie anzuwenden. Sollte es Extremfälle geben, in denen die Wörter abgehackt sind oder nur unsinnes Zeug geschreiben wird, wird der Betroffene gebeten, dies zu ändern, da sonst der Kommentar gelöscht wird.
Sperren gibts keine, außer jemand übertreibt zu viel.

4.5 Selbst gebaute /erdachte Beys oder Finficts

Untersagt!

Selbst gebaute/erdachte Beys oder Finficts sind im Wiki verboten.

Um Verwirrung zu vermeiden, ist es untersagt, erfundene Beys hier zur erstellen. Erlaubt ist nur offizielles Material, das auf der Serie basiert.

Jedoch besteht die Möglichkeit, ein Wiki aufzumachen und es mit Absprache eines Admins zu verlinken.

Auswirkung für den Betroffenen

Wird die Regel einmal gebrochen, so bekommt derjenige eine Verwarnung.
Beim zweiten Vergehen bekommt der User eine Woche Auszeit.
Beim dritten Vergehen, hat dies zur sofortigen Sperrung des Accounts..

4.6 Werbung

Untersagt!

Werbung zu erstellen ohne Erlaubnis eines Admins einzuholen ist verboten. Egal ob Fanseite oder Wiki.

Werbung nur mit Absprache eines Admins.

Auswirkung für den Betroffenen

Wird die Regel einmal gebrochen, so bekommt derjenige eine Verwarnung.
Beim zweiten Vergehen bekommt der User eine Woche Auszeit.
Beim dritten Vergehen hat dies zur sofortigen Sperrung des Accounts..

4.7 Benutzerseiten und Diskussionsseiten

Untersagt!
  • Verfremdung von Benutzerseiten
  • Auf Diskussionsseiten die Signatur zu vergessen.

Auswirkung für den Betroffenen

  • Benutzerseite
Wird die Regel einmal gebrochen, so hat dies zur sofortigen Sperrung des Accounts.
  • Diskussionsseiten
Beim ersten Vergehen bekommt der User eine Verwarnung.
Beim wiederholten Vergehen gibt es immer eine Sperre von drei Tagen.
Erlaubt !
  • Beseitigen von Verfremdung einer Benutzerseite in den Originalzustand.

Hinweise

Zum Schluss gibt es noch ein paar Hinweise.

Namensbezeichnungen

-Bey oder Blade, das ist die Frage. Hier im Wiki ziehen wir es vor den Begriff Bey zu verwenden. -Viele wissen nicht ob der Bey nun L-Drago oder LDrago heißt. Hier verwenden wir LDrago.

Kategorien

Seht bei Kategorien immer erst nach, ob eure gesuchte Kategorie schon existiert. Wenn ihr eine neue Kategorie anlegt, dann achtet bitte immer auf folgende Dinge: -Staffelspeziefische Kategorien werden wie folgt bezeichnet: Charakter (Beyblade-Metal Fusion) und nicht Charakter (Beyblade: Metal Fusion).

Dies gilt auch für Artikel !!!!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki