FANDOM


Beyblade: Shogun Steel ist die siebte Staffel von Beyblade. Sie wurde in Deutschland zuerst im Jahr 2013 ausgestrahlt.

Story

Charaktere

Neue WBBA Blader

  • Zero Kurogane ist ein 13-14 Jahre alter Blader dessen Verhalten ganz an Gingka erinnert. Er bekam seinen Bey auch von diesem.
  • Eight Unabara ist der kleine Bruder von Kite Unabara und soll sowohl Yu Tendo als auch Kenta Yumiya ersetzen. Sein Beyblade Pirates Orojya ist ein Ausdauerbey wie die Beys von Yu und Kenta. Er besitzt desweiteren Yu´s Synchronstimme in der deutschen Fassung.
  • Kite Unabara ist ein wahrer Beybladeexperte und ein sehr starker Beyblader. Er besitzt den Beyblade Guardian Leviathan. Ein Defensivbey.
  • Shinobu Hiryuuin ist soviel wie das Beyblade Shogun Steel Gegenstück zu Tsubasa Otori. Sein Beyblade ist Ninja Salamander, eine neue Version von Salamalyon.
  • Ren Kurenai ist, wenn man genau darauf achtet, Zeros weibliches Gegenstück. Zu Anfangs war sie wie Zero etwas kindisch wurde aber in der Zeit etwas ernster. Ihr Beyblade ist Thief Phöenix.
  • Sakyou Kuroyami ist der neue Ryuga in Beyblade Shoun Steel. Er befreundet sich mit Takansuke Shishia und mit der Zeit erinnert deren Freundschaft an die von Ryuga und Kenta an die von Beyblade Metal Fury. Sein Beyblade ist der neue linksdreher Bey Dark Knight Dragoon.
  • Takansuke Shishia ist der neue Kenta in Beyblade Shogun Steel. Er besitzt den Bey Archer Griffin. Dieser Bey hat unten den gleichen Aufbau wie Flame Sagittario.

DNA-Blader

Entwicklung

Episoden

Beyblade Shogun Steel ist die vierte Staffel der Metal-Saga und spielt sieben Jahre nach der Nemesis-Krise. In der gesamten Staffel dreht sich praktisch alles um den jungen Blader Zero Kurogane dessen Bey Samurai Ifrit. Diese Staffel beinhaltet 26 Folgen. Siehe: Beyblade: Shogun Steel Folgen

Credits

Cast

Crew

Trivia

Galerie

Videos

Links